62 Aktien mit hoher Dividende 2018 Liste! 5%+ Dividendenrendite!

Zunächst einmal folgendes: Lasst euch nicht einfach von Aktien mit hoher Dividende locken. Oft sind Unternehmen mit einer sehr hohen Dividende nicht ohne Grund so niedrig bewertet. Dennoch gibt es oft auch Unternehmen mit hoher Dividende und guten Zukunftsaussichten.

Im Folgenden stelle ich euch meine Favoriten vor.

Aktien mit hoher Dividende: Über 5% Dividendenrendite – Hier meine Favoriten

  • Aareal Bank
  • Aegon
  • Assicurazioni Generali
  • AT&T
  • AXA SA
  • Banco Santander SA
  • BCE
  • BHP Billiton Ltd
  • BNP Parbias
  • BP
  • British American Tobacco
  • Centrica
  • Commonwealth Bank of Australia
  • Daimler AG
  • Diebold Nixdorf
  • Enbridge
  • Engie SA
  • Freenet
  • Gladstone Commercial
  • GlaxoSmithKline PLC
  • Go-Ahead Group
  • Greene King
  • HCP
  • Hennes & Mauritz
  • Iberdrola SA
  • Imperial Brands
  • Ing Groep NV
  • Intesa Sanpaolo
  • Iron Mountain
  • Kimco Realty Corporation
  • L Brands
  • Lexington Realty Trust
  • Lloyds Banking Group
  • LTC Properties
  • Main Street Capital
  • Marine Harvest
  • Nordea Bank
  • Omega Healthcare Investors
  • One Liberty Properties
  • Philip Morris International
  • ProSieben Sat. 1 Media
  • Red Electrica
  • Royal Dutch Shell
  • RTL Group
  • Seagate Technology
  • Select Income REIT
  • Societe Generale
  • Spirit Realty Capital
  • SSE PLC
  • Swiss Re
  • Tanger Factory Outlet
  • Telefonica SA
  • The Restaurant Group
  • The Southern Company
  • Tupperware Brands
  • Uniqa Insurance
  • Ventas
  • Vodafone Group
  • W.P. Carey
  • Welltower
  • WPP PLC
  • Österreichische Post

Excel Sheet: Diese 62 Aktien mit hoher Dividende inklusive nützlicher Kennzahlen kann ich dir auch gerne sofort zusenden, wenn du mir sagst, wohin ich sie senden soll

 

 

Die Excel Tabelle enthält nicht nur die Namen der Aktien sondern auch noch folgende andere Kennzahlen:

  • Anzahl Zahlungen im Jahr
  • Dividende
  • Dividendenrendite
  • Ausschüttungsquote bezogen auf den Gewinn
  • Ausschüttungsquote bezogen auf den Freecashflow
  • Anzahl Jahre in denen aufeinanderfolgend Dividende erhöht wurde
  • Durchschnittliches jährliches Dividendenwachstum der letzten 5 Jahre
  • Durchschnittliches jährliches Gewinnwachstum der letzten 5 Jahre
  • Durchschnittliches jährliches Cashflowwachstum der letzten 5 Jahre
  • Durchschnittliches jährliches Umsatzwachstum der letzten 5 Jahre
  • Fairer Wert bezogen auf den Gewinn
  • Fairer Wert bezogen auf den CashFlow
  • Fremdkapitalquote
  • Marktkapitalisierung

 

Aktien mit hoher Dividende: Wieso solltest du in solche Unternehmen investieren?

Nicht alle Aktien mit hoher Dividende sind gute Investments. Oft ist die Dividendenrendite nur deshalb so hoch, weil das jeweilige Unternehmen in einer Krise steckt.

Es gibt viele Gründe warum ein Unternehmen eine hohe Dividende zahlt.

Zum Beispiel sind einige Unternehmen dazu verpflichtet eine hohe Dividende zu zahlen. Zum anderen befinden sich solche Unternehmen meist in einem fortgeschrittenen Stadium.

 

Welche Branchen zahlen eine so hohe Dividende?

  • REITs (Real Estate Investment Trusts)
  • Versorger- und Telekommunikations-Aktien
  • MLPs (Master Limited Partnerships)
  • BDCs (Business Development Companies)
  • CEFs (Closed-end Funds)

REITs und MLPs müssen beispielsweise einen gewissen Anteil ihres Gewinns als Dividende ausschütten. Jedoch lohnen sich MLPs meiner Meinung nach nicht für deutsche Investoren. Die Besteuerung ist in der Regel zu hoch.

Meine Favoriten sind derzeit die Telekommunikationsunternehmen. Auch mit REITs kann man stabile Dividenden generieren.

 

Fazit

In welche Aktien mit hoher Dividende solltest du nun investieren? Schau nicht nur auf die Dividendenrendite sondern auf das Geschäftsmodell des Unternehmens. Sind zukünfitge Gewinne wirklich gefährdet oder sind die Probleme des Unternehmens lösbar?

Eine Anleitung wie du unterbewertete Aktien findest habe ich hier erstellt.

Lies hier: Unterbewertete Aktien finden