In diesem Artikel möchte ich darauf eingehen, wieso die Dividendenstrategie auch aus wissenschaftlicher Sicht sinnvoll erscheint.

Ich werde versuchen die vier Kennzahlen so einfach wie möglich anhand von Studien zu belegen.

Worauf musst du achten?

  1. Aktien mit geringer Volatilität (Kursschwankung) liefern eine höhere Rendite als die Standard Indizes
  2. Aktien mit Dividende liefern eine höhere Rendite als Aktien ohne Dividende
  3. Aktien mit der höchsten Dividendenrendite performen schlechter als Aktien mit hoher Dividende, aber nicht der höchsten
  4. Dividenden Aktien die ihre Dividende über mehrere Jahre stetig steigern könnten, liefern eine höhere Rendite als Aktien, die dies nicht konnten

Im Folgenden gehe ich auf die einzelnen Punkte ein wenig näher ein.

 

Aktien mit geringer Volatilität (Kursschwankung) liefern eine höhere Rendite als die Standard Indizes

Diese Studien solltest du dir hierzu durchlesen:

Ich beziehe mich auf den zweiten Artikel da diese auf weitere Studien verlinkt.

Im Jahr 2011 hat Prof. Malcolm Baker aus der Harvard University in einer 40 jährigen Studie herausgefunden, dass Portfolios mit einer geringen Volatilität bzw. einem geringem Beta sowohl geringere Drawdowns als auch höhere Gewinne als die Vergleichsindizes verzeichnen konnten.

Er sagte beim Investieren in Low-Beta Aktien erhält man „the best of both worlds“, da du beides bekommst. Eine geringere Volatilität (auch als Risikomaß bekannt) und zugleich eine höhere Rendite.

Was hat das jetzt mit Dividenden Aktien zu tun? Naja, Dividenden Aktien mit stetigen Dividenden Steigerungen erfüllen genau das Prinzip der geringen Volatilität. Die Volatilität der Dividenden Aristokraten des S&P 500s ist zum Beispiel geringer als die Volatilität des S&P 500s selbst.

 

Aktien mit Dividende liefern eine höhere Rendite als Aktien ohne Dividende

Ich beziehe mich auf folgende Studie

von JPMorgan.

Die wichtigsten Zitate aus dieser Studie:

dividends dominate the components of
total return over the long term, while dividend-paying stocks
have historically outperformed non-dividend-paying stocks

At the same time, not all dividend-paying stocks are
the same. Companies that are paying the highest yields may
not offer the best value over the long run. Considering
dividend yields together with other investment metrics, such
as dividend-payout ratios, can offer a better indication of
total return potential

Demographic trends will continue to favor dividend-paying stocks as retiring baby
boomers drive demand for income strategies

 

Aktien mit der höchsten Dividendenrendite performen schlechter als Aktien mit hoher Dividende, aber nicht der höchsten

Schon in der letzten Studie wurde darüber berichtet. Etwas genau wird auf diese Aussage aber in dieser Studie eingegangen:

Die wichtigsten Zitate aus dieser Studie:

Stocks offering the highest level of dividend payouts have not performed as well as those that pay high, but not the very highest, levels of dividends. Second-Quintile Stocks Outperformed Most Often From 1929–2017.

The best way to measure whether a company will be able to pay a consistent dividend is through the payout ratio.

Lowest Risk and Highest Returns for Dividend Growers & Initiators

In dieser Studie wird zugleich auf Punkt 4 eingegangen (wie das letzte Zitat zeigt).

 

Dividendenstrategie – Fazit

Wenn du den Markt mit Stock Picking outperformen möchtest, solltest du in Dividenden aktien investieren, welche stetig ihre Dividende erhöhen konnten und eine geringe Ausschüttungsquote haben. Zudem wäre es von Vorteil, in Dividenden Aktien mit einer hohen Dividende zu investieren. Aber investier dabei nicht in die Aktien mit der höchsten Dividendenrendite.

Falls eine Aktie mit einer sehr hohen Dividendenrendite attraktiv scheint, solltest du diese gründlich analysieren, denn die Statistik ist, wie du oben sehen kannst, gegen dich.

Wenn du auf diese Punkte achtest, wirst du merken, dass die Volatilität der übrig gebliebenen Aktien im Vergleich zum Gesamtmarkt relativ gering sein wird.

Nochmal zusammengefasst solltest du in Aktien investieren die

  • Eine geringe Volatilität aufweisen
  • Seit langer Zeit (10 Jahre+) die Dividende jährlich steigern konnten
  • Eine hohe Dividende zahlen
  • Eine geringe Ausschüttungs

 

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Jetzt anmelden und wöchentlich die besten Investmentideen und Aktientipps erhalten. Schließe dich unseren über 15.000 monatlichen Lesern an!

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bitte bestätige deine Email Adresse!