Heute habe ich für Euch mal die meiner Meinung nach 5 besten deutschen Immobilien Aktien für Dividenden-Investoren herausgesucht. Dabei ist mir eine fundamental günstige Bewertung aufgefallen. Dies ist der Angst des möglicherweise wachsenden Zinssatzes geschuldet. Dazu später aber mehr.

Vonovia

KGV 6.26 (günstiger als in der Vergangenheit)

Dividende 2016 1,12 (2013 0,67)

Dividendenrendite 3,62%

Eigenkapitalquote 38,34%

Ergebnis pro Aktie von 0,73 im Jahr 2012 auf 4,94 im Jahr 2016-

Umsatz von 1214,70 auf 2883 im Jahr 2015

Vonovia vermietet rund 353 Tausend Wohnungen in ganz Deutschland. Rund eine Million Menschen wohnen in einer von Vonovia vermieteten Wohnung.

Ich denke, dass Vonovia ein finanziell stabiles Unternehmen ist. Eine Eigenkapitalquote von 38,34% spricht für sich. Die Dividendenrendite ist zudem attraktiv, genauso das geringe KGV.

 

Deutsche Wohnen

KGV von 6,36 (günstiger als in der Vergangenheit)

Dividende 2016 0,74 (2010 0,19)

Dividendenrendite 2,48%

Eigenkapitalquote von 47,46%

Ergebnis pro Aktie von 0,27 im Jahr 2010 auf 4,43 im Jahr 2016

Umsatz von 307,43 Mio 2010 auf ,139 Mio 2016

Die Deutsche Wohnen vermietet rund 160.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten, davon rund 70% in Berlin. Möglicherweise eignet sich die Aktie von ADO Properties eher für ein Investment? Die Eigenkapitalquote von 47,46% ist sehr attraktiv.

 

LEG-Immobilien

KGV von 8,05 (günstiger als in der Vergangenheit)

Dividende 2016 2,76 (2012 0,41)

Dividendenrendite 3,74%

Eigenkapitalquote 39,78%

Ergebnis pro Aktie von 0,41 im Jahr 2012 auf 2,76 im Jahr 2016

Umsatz von 541,72 Mio 2010 auf 946,30 Mio 2016

Die LEG-Immobilien AG vermietet 128488 Wohnungen (Stand 2016) in Deutschland. Der Großteil der Wohnungen liegt in NRW, lediglich 1894 befinden sich außerhalb von NRW.

 

Grand City Properties

KGV von 4,86 (ungefähr wie der Historische Schnitt)

Dividende 2016 0,68 Euro (2014 0,20 Euro)

Dividendenrendite 3,95%

Eigenkapitalquote von 35,44%

Ergebnis pro Aktie von 0,38 im Jahr 2010 auf 3,25 im Jahr 2016

Umsatz von 12,28 Mio auf 442,67 Mio

Das Unternehmen GrandcityProperties hat 86960 Immobilien im Einheiten im Portfolio. Diese Einheiten befinden sich in NRW, Berlin, Dresden/Leipzig/Halle, Mannheim/KL/Frankfurt/Mainz, München, Bremen, Hamburg, Hannover und in anderen Städten Deutschlands. Damit ist das Portfolio gut gestreut und nicht zu sehr auf eine Stadt fokussiert.

 

TAG-Immobilien

KGV 8,49

Dividende 2016 0,57 (2011 0,20)

Dividendenrendite 4,54%

Eigenkapitalquote 33,46%

Ergebnis pro Aktie von 0,20 2012 auf 1,45 2016

Umsatz 76,89 Mio 2010 bis 333,10 2016

Die TAG Immobilien ist im Besitz von 70754 Wohneinheiten. Fokus auf B- und C-Standorte, Speckgürtel von Großstädten oder Städte mit hohem Einwohnerzufluss.

Welche Immobilien Aktie ist nun die beste in Deutschland? Diese Frage kann man nicht so einfach beantworten. Seit der Finanzkrise im Jahre 2009 sind die Immobilienpreise stetig gestiegen. Infolge von den aktuell niedrigen Zinsen sind Wohnungen / Häuser in Großstädten kaum noch tragbar für „normale“ Angestellte. Dennoch sind die Bewertungen der oben genannten Aktien nicht sonderlich hoch. Ich würde nicht zwingend von einer Überbewertung dieser Aktien sprechen. Der Bedarf an Wohnraum in guten Lagen ist schlichtweg enorm hoch und das Angebot zu gering. Ich denke, dass sich daran in den nächsten 10 Jahren höchstwahrscheinlich nicht viel zum negativen ändern wird. Im Gegenteil wird wahrscheinlich noch mehr Wohnraum benötigt werden, es ist aber einfach kein Platz mehr in den Großstädten.

Ich verstehe um ehrlich zu sein nicht wirklich, warum die Unternehmen überhaupt so günstig bewertet sind. Die Zinsen werden in den nächsten 5 Jahren höchstwahrscheinlich nicht auf 5% schießen. Außerdem sind die Menschen bereit diese Preise in den guten Lagen zu zahlen, ich meine auf eine Wohnung in A-B-C Lage kommen 50-500 Bewerbungen. Als Vermieter kann man sich seine Mieter schon fast so auswählen, wie ein beliebtes Unternehmen sich seine Mitarbeiter auswählen kann.

Was denkt Ihr? Lohnt sich ein Investment in eines dieser Unternehmen? Zum Schluss fällt mir hier übrigens folgendes Zitat von Warren Buffett ein:

Sei gierig, wenn andere ängstlich sind und ängstlich, wenn andere gierig sind.

Ist nun die Zeit in Betracht auf Immobilien Aktien gierig zu sein? Ein Dach über dem Kopf braucht schließlich jeder.

Die Top 5 Dividenden Wachstums Aktien des MDAX – Deutschland.

Die Top 5 Dividenden-Wachstums-Aktien für junge Investoren.

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Jetzt anmelden und wöchentlich die besten Investmentideen und Aktientipps erhalten. Schließe dich unseren über 15.000 monatlichen Lesern an!

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bitte bestätige deine Email Adresse!