• MRCC ist ein attraktiver und konservativ verwalteter BDC.
  • Die Aktie hat sich in letzter Zeit aufgrund einiger Portfolio-Abschreibungen deutlich zurückgezogen. Diese Abschreibungen sind einmalig und der Rückzug ist ungerechtfertigt.
  • MRCC deckt die Dividende seit vielen Jahren mit Nettokapitalerträgen ab, trotz aller Abschreibungen hatte sie im NII 0,38 $.
  • Selbst wenn Rockdale auf Null gesetzt wird, liegt der MRCC-Preis immer noch deutlich unter dem NAV.
  • Zum aktuellen Marktpreis bietet MRCC ein attraktives Schnäppchen. Die Dividendenrendite liegt heute bei 12,65 %.

Heute habe ich einen sehr interessanten Artikel von Rida Morwa gefunden. Der Artikel ist sehr empfehlenswert. Generell sind die Analysen von Rida Morwa auf einem sehr hohen Niveau. Die wichtigstens Inhalte des Artikels habe ich euch aus der Perspektive von Rida Morwa hier nochmal zusammengefasst. Viel Spaß beim lesen!

Falls du sichere Aktien suchst, solltest du dir die Dividenden Aristokraten und Dividenden Könige anschauen! Aktien dieser Kategorie zahlen seit mind. 25 Jahren bzw. 50 Jahren eine Dividende und haben diese auch jedes Jahr erhöht.

Monroe Capital Corporation (MRCC) ist ein attraktiver, konservativ verwalteter BDC, der vorrangig Kredite vergibt und über eine hervorragende Erfolgsbilanz verfügt. Der Aktienkurs hat in letzter Zeit einen Schlag erlitten, wobei der Kurs um 18,5% fiel, von den jüngsten Höchstständen bei 14 $ auf nur 11 $. Zum aktuellen Preis ist es ein überzeugendes Schnäppchen. Sie zahlt eine Dividende von 35 Cent pro Quartal bei einer Rendite von 12,65 %. Der Nettoinventarwert zum Ende des letzten Quartals betrug 12,65 US-Dollar, so dass er nun mit einem Abschlag von 14,5% zum NAV gehandelt wird.

 

Aktien mit hoher Dividende: Business

Monroe Capital ist ein BDC, das dem Basismodell folgt, indem es vorrangig Kredite an kleine und mittlere Unternehmen vergibt und Hebelwirkung zur Steigerung der Nettokapitalerträge einsetzt. Sie verfügt über einen stetigen Strom von „Nettokapitalerträgen“ („NII“) zur Deckung ihrer Dividende, wobei NII die vierteljährliche Dividende von 35 Cent für jedes Quartal seit dem ersten Quartal 2014 abdeckt.

Das Portfolio von MRCC wird von 77,8% der vorrangig besicherten Kredite dominiert. Die vorrangigen Darlehen der Uni-Tranche machen 10,30 % des Portfolios aus, die nachrangigen gesicherten Darlehen liegen bei 5,7 %. MRCC hat ein neues Joint Venture (Senior Loan Fund), das 3,8% des Gesamtportfolios ausmacht (und fast ausschließlich aus vorrangig besicherten Darlehen besteht). Die Beteiligungen machen 2,4% des Portfolios aus. Wir sind der Meinung, dass dieses Gleichgewicht der Investitionen ein guter Kompromiss zwischen Risiko und Ertrag ist. Während erstpfandrechtlich gesicherte Kredite am sichersten sind, sind Kredite weiter unten in der Kette, in kleinen Mengen und mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Kreditnehmern, ein guter Weg, um das Einkommen zu steigern.

Das Portfolio ist sehr gut nach Branchen und Regionen diversifiziert. Die Regionen des Landes waren gleichmäßig vertreten. Der Einzelhandel hat in den letzten Jahren Schwierigkeiten gehabt und macht nur 7% des Portfolios aus. Energie, die auch für einige BDCs problematisch war, macht nur 0,5% des Portfolios aus. Es bestehen keine CLO- oder CDO-Bestände.

Zum 30. Juni 2018 betrug die gewichtete durchschnittliche Effektivverzinsung der Kreditforderungen von MRCC 10% und MRCC hat erst kürzlich ein Anleiheangebot von 5,75% abgeschlossen. Dieser Spread wird es MRCC ermöglichen, höhere Kapitalerträge aus einem höheren Leverage zu generieren, der nun nach den überarbeiteten BDC-Leverage-Regeln zulässig ist.

 

Aktien mit hoher Dividende: Die Dividende

MRCC zahlt eine Dividende von 35 Cent pro Aktie. Preis rund 11 US-Dollar pro Aktie, was eine sehr attraktive jährliche Rendite von 12,7% ergibt. Die Dividendenhöhe ist seit März 2015 gleich und wird von der NII gedeckt. Das Management bekräftigte in seiner jüngsten Telefonkonferenz seine Zuversicht, die Dividende auf dem derzeitigen Niveau fortzusetzen.

Wichtiger noch, das Management wies darauf hin, dass Monroe Capital rund 46 Cent pro Aktie an „nicht ausgeschütteten Nettokapitalerträgen“ hat. Diese muss an die Aktionäre ausgeschüttet werden und bietet einen Puffer für den Fall, dass die zukünftige kontinuierliche Cash-Generierung die Dividende nicht vollständig abdeckt. Beachten Sie, dass die Dividende im letzten Quartal durch Nettokapitalerträge von 38 Cent (109%) gedeckt war. Wie bereits erwähnt, liegen die Nettokapitalerträge seit geraumer Zeit auf oder über dem Niveau von 35 Cent.

 

Aktien mit hoher Dividende: Insider-Kauf

Der CEO von Monroe Capital besitzt direkt und indirekt rund 330.000 Aktien und hat seine Position im letzten Jahr etwa zu Preisen über dem aktuellen Aktienkurs ausgebaut.

 

Fazit

Der Ausverkauf von 18,5% des Aktienkurses von MRCC ist ungerechtfertigt und öffnet die Tür für eine einzigartige Kaufmöglichkeit. Zum aktuellen Preis bewertet der Markt mehr als die gesamte Abschreibung des Rockdale Kreditsaldos. Dies ist angesichts der Diskussion in der letzten Telefonkonferenz und der Tatsache, dass zumindest ein Teil der Position aus relativ sicheren DIP-Darlehen besteht, unangemessen. Auch wenn wir eine Totalabschreibung berücksichtigen, ist der Aktienkurs von MRCC sehr attraktiv.

MRCC hat starke Wachstumsaussichten und sollte auf einem Niveau gehandelt werden, das mindestens dem aktuellen NAV entspricht, was einen Anstieg von 17% gegenüber dem aktuellen Niveau bedeuten würde. Rechnet man die Dividendenrendite von 12,6% hinzu, wird die Aktie in den nächsten 12 Monaten eine Rendite von fast 30% erwarten. Wir sehen dies in erster Linie als Gewinnspiel, da die 35 Cent pro Aktie und Quartal auf diesen Preisniveaus sehr attraktiv sind und wir einen möglichen Kursanstieg als Sahnehäubchen sehen. MRCC ist ein starker Kauf zum aktuellen Preis und könnte der große Gewinner in Ihrem Portfolio mit hoher Dividende sein.

Falls du sichere Aktien suchst, solltest du dir die Dividenden Aristokraten und Dividenden Könige anschauen! Aktien dieser Kategorie zahlen seit mind. 25 Jahren bzw. 50 Jahren eine Dividende und haben diese auch jedes Jahr erhöht.

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Die besten Dividenden Aktien KOSTENLOS in deinem Email Postfach!

Jetzt anmelden und wöchentlich die besten Investmentideen und Aktientipps erhalten. Schließe dich unseren über 15.000 monatlichen Lesern an!

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bitte bestätige deine Email Adresse!